07. Juni 2012, 20 Uhr: Lategame #11
Besucht unseren Channel im IRC! Quakenet: #justnetwork
Schaut mal auf unser youtube-Profil: youtube.de/stevicules
Dort gibt es viele alte wowszene.de-Events, die alle neu hochgeladen wurden

Neues aus dem Board

Juststarwars.eu-Klassen Guides
Juststarwars.eu - Grundlagen FAQ
Juststarwars.eu Let's Plays

Jedi-Botschafter Schatten / Sith-Inquisitor Attentäter Einsteigerguide 1/3 (Irae AoD)

Vorwort

Willkommen zu unserem Levelguide des Jedi Consular Shadow’s / Sith Inquisitor Assassin, zunächst ein paar Informationen zu meiner Person meiner Erfahrung im eSport und eine ausführliche Beschreibung der Advanced Class des Consular’s/Inquisitors.

Ich heiße Marc, bin 24 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet was inmitten von NRW liegt. Ich habe in der Vergangenheit nun 7 ½ Jahre aktiv WoW gespielt und Progress Orientiert geraided. Zuletzt in einer Deutschen Top 10 Gilde LND (Legends Never Die). Im Vorfeld spielte ich aktiv Counterstrike in der gehoben Klasse sowie Warcraft III. Dann kam Starwars Galaxies kurz SWG und ich widmete mich eher dem Genre der MMORPG’s.

Wie komme ich dazu einen Guide zu schreiben ? Durch meine Jahrelange Erfahrung im Endgamecontent bin ich mir sicher euch den ein oder anderen Tip der euch bei der Klassenwahl und der Gestalltung eures Characters mit auf den Weg geben zu können.

 

Der Consular Shadow

Wer oder Was ist der Consular-Shadow eigentlich ? Der Jedi Consular/Sith Inquisitor ist einer der 4 Basisklassen in SW:Tor.

Markenzeichen des Shadow’s und Assassin’s ist das Doppelseitige Lichtschwert. Wenn man die Klasse mit einer der WoW Klasse vergleichen müsste würde es am ehesten auf den Wilder Kampf Druiden passen, da die Spielweise ebenfalls auf Schleichen und Angriffen in den Rücken des Gegners basiert.

 

Beste Levelspec

Zum leveln empfehle ich den Infiltration / Deception Tree der mit sehr hohem Burst Damage, die Gegner sehr schnell ohne größere Erholungsphasen bewältigt. Ein großer Vorteil des Shadow ist das er zu fast jeder Gelegenheit die Möglichkeit hat im Kampf gegen mehrere Gegner massiven Gebrauch von CC zu machen und so seine Gegner einen nach dem anderen dezimieren kann, vergleichbar mit dem Rogue aus WoW mit der Kopfnuss-Fähigkeit. Sollte es mal knapp werden hat man die Möglichkeit den Kampf abzubrechen indem man sich unsichtbar macht und es noch einmal erneut zu versuchen.

 

Die Ressource

Wie auch alle anderen Klassen kann der Shadow seine Fähigkeiten nicht auf ununterbrochen zu benutzen ohne einen Vorrat zu verbrauchen, hier der  eure Machtpunkte, die ihr euch wie Energie beim Schurken oder des Wilder Kampf Druiden in WoW vorstellen könnt. Wenn wir eine Fähigkeit benutzen verbrauchen wir Machtpunkte, diese regenerieren in einem festen Interval, der nur durch Talentpunkte verbessert werden kann.

Standardmäßig verfügen wir über 100 Machtpunkte die man im Infiltration Baum mit dem Vigor Talent auf 110 erhöhen kann.

 

 

Infiltration / Deception

Die wichtigsten Talente auf einem Blick:

  • Shadow Technique / Surging Charge
  • Vigor / Deceptive Power
  • Exit Strategy / Static Charges
  • Clairvoyant Strike / Voltaic Slash

Jedi – Shadow Build: 31 – 10 – 0

Sith – Assassin Build: 0 – 10 – 31

 

Level 10 Shadow’s Respite 1 / 2
Level 11 Shadow’s Respite 2 /2
Level 12 Infiltration Tactics 1 / 3
Level 13 Infiltration Tactics 2 / 3
Level 14 Infiltration Tactics 3 / 3
Level 15 Security Breach 1 / 2
Level 16 Security Breach 2 / 2
Level 17 Misdirection 1 / 3
Level 18 Misdirection 2 / 3
Level 19 Misdirection 3 / 3
Level 20 Shadow Technique (Stance) 1 / 1
Level 21 Vigor (+10 Force) 1 / 1
Level 22 Circling Shadows 1 / 2
Level 23 Circling Shadows 2 / 2
Level 24 Shadowy Veil 1 / 2
Level 25 Profundity 1 / 3
Level 26 Profundity 2 / 3
Level 27 Profundity 3 / 3
Level 28 Shadowy Veil 2 / 2
Level 29 Masked Assault 1 / 1
Level 30 Exit Strategy 1 / 2
Level 31 Exit Strategy 2 / 2
Level 32 Low Slash 1 / 1
Level 33 Situational Awareness 1 / 2
Level 34 Situational Awareness 2 / 2
Level 35 Deep Impact 1 / 5
Level 36 Deep Impact 2 / 5
Level 37 Deep Impact 3 / 5
Level 38 Deep Impact 4 / 5
Level 39 Deep Impact 5 / 5
Level 40 Clairvoyant Strike (New Mainability) 1 / 1
Level 41 Technique Mastery 1 / 3
Level 42 Technique Mastery 2 / 3
Level 43 Technique Mastery 3 / 3
Level 44 Applied Force 1 / 2
Level 45 Applied Force 2 / 2
Level 46 Expertise 1 / 3
Level 47 Expertise 2 / 3
Level 48 Expertise 3 / 3
Level 49 Elusiveness 1 / 2
Level 50 Elusiveness 2 / 2

 

Ausrüstung

Primärattribute

Der Shadow/Assassin trägt leichte Rüstung, ein doppelseitiges Lichtschwert in der Haupthand und einen (Schild)Generator in seinem Spezialslot. Nach einer letzten Anpassung von Bioware bevorzugen nun grundsätzliche alle Spezialisierungen innerhalb einer Unterklasse die gleichen Primärattribute. Unterschiede gibt es allerdings noch bei den Sekundärattributen.

Abgesehen von Endurance ist das entscheidende Attribut des Shadows/Assassins Willpower.

Willpower skaliert mit all euren Fähigkeiten und sollte auf jedem eurer Items vorhanden sein.

Sekundärattribute

Ungefähr ab Level 25 gibt es zunehmend Ausrüstung, die sekundäre Attribute trägt, etwa Alacrity, Accuracy, Surge Rating oder Defense Rating.

Zur Übersicht dient erstmal nachfolgende Auflistung, die alle Sekundärattribute und ihre Effekte auflisten

 

Offensive Attribute

  •     Force  Power – Erhöht Schaden und Heilung eurer Fähigkeiten
  •     Alacrity – Verkürzt die Aktivierungszeit eurer gecasteten und kanalisierten Fähigkeiten
  •     Critical Rating – Erhöht eure Chance auf einen kritischen Treffer
  •     Surge Rating – Erhöht Schaden und Heilung von kritischen Treffern
  •     Accuracy Rating – Veringert die Wahrscheinlichkeit, mit einer Fähigkeit zu verfehlen.

 

Bei 100% Trefferwharscheinlichkeit wird die Verteidigungschance des Gegners verringert

 

Defensive Attribute

Defense Rating – Erhöht die Wahrscheinlichkeit, einem Angriff auszuweichen

Shield Rating – Erhöht die Wahrscheinlichkeit, einen Angriff zu blocken

Absorb Rating – Erhöht den Schadenswert, der von einem geblockten Angriff abgezogen wird

 

Da der Shadow/Assassin über keine Cast-Spezialisierung verfügt und auch nicht versuchen sollte diese Rolle zu füllen, sollte Alacrity Rating ganz unten auf eurer Liste stehen. Bei allen anderen offensiven Attributen wird es komplizierter.

Zuerst einmal kann man Accuracy Rating recht weit unten einordnen. Während des Levelns solltet ihr nur selten auf Gegner stoßen, die mehrere Level über dem eurigen liegen. Außerdem sind Critical Rating und Surge Rating eng miteinander verwoben; Das eine macht nicht viel Sinn ohne das andere. Force Power ist immer eine sichere Wette, da dieses Attribut in jedem Fall auf all eure Fähigkeiten wirkt. Bei den restlichen Stats ist insbesondere bei der Entscheidung zwischen Critical Rating (+ Surge Rating) und Alacrity nach Spezialisierung zu unterteilen:

 

Infiltration

Willpower >  Accuracy Rating > Critical Rating > Surge Rating > Alacrity

 

Da Alacrity nicht auf den Intervall eurer DoT-Ticks wirkt und ansonsten nur eine gechannelte/gecastete Fähigkeit in der Rotation ist, macht dieses Attribut hier nicht viel Sinn.

Da der Shadow /Assassin mehr direkten schaden macht ist Critical Rating (und konsequent Surge Rating) ein sehr starkes Attribut für diese Spezialisierung.

 

Hier geht’s zum zweiten Teil


Community-News einsenden
Stevinho Talks
[«]
JustNetwork | Just! Diablo · Just! Gaming · WoWszene · Just! Stevinho · Just Board
Registrieren
Username Passwort
Star Wars The Old Republic bei MMOGA