07. Juni 2012, 20 Uhr: Lategame #11
Besucht unseren Channel im IRC! Quakenet: #justnetwork
Schaut mal auf unser youtube-Profil: youtube.de/stevicules
Dort gibt es viele alte wowszene.de-Events, die alle neu hochgeladen wurden

Neues aus dem Board

Juststarwars.eu-Klassen Guides
Juststarwars.eu - Grundlagen FAQ
Juststarwars.eu Let's Plays

“Revan” – Ein Review und Gewinnspiel zum Advent

Offtopic,Szene · Von vaermina am 18 Dezember 2011 @ 9:33

Hallo Hallo,

heute wollen wir von Just! Star Wars euch das Buch “Revan” von Drew Karpyshyn vorstellen, der unter anderen die Darth Bane-Bücher und einige Bücher zu Mass Effect verfasst hat.

 

Here the darkness reigns eternal.

There is no sun, no dawn, just the perpetual gloom of night.

The only illumination comes from jagged forks of lightning, carving a wicked path through angry clouds.

In their savage wake thunder shreds the sky, unleashing a torrent of hard, cold rain.

The storm is coming and there is no escape.

Ein paar Sachen vorneweg: Ich bespreche die englische Ausgabe (da ich interessanterweise festellen musste, dass die deutsche Ausgabe erst März 2012 erscheinen wird) und ich versuche so wenig wie möglich zu spoilern, was sich aber nicht ganz vermeiden lässt. Wer also nicht auf “Weiterlesen” klicken möchte, dem sei zumindest das Fazit gespoilert:

Kauft es euch, denn es ist verdammt gut!

Und weil es so gut, verlosen wir eine englische Ausgabe und einen Star Wars: The old Republic – Key!

Das Buch beginnt zwei Jahre nach Ende des Jedi-Bürgerkriegs, in welchem der bekehrte Revan seinen ehemaligen Gefährten Malak in der Sternenschmiede getötet hat (gut 300 Jahre vor dem Vertrag von Coruscant). Revan hat Bastila geheiratet und wohnt mit ihr auf Coruscant. Doch seit Tagen wird Revan von Alpträumen heimgesucht, von einer Welt in Stürme gehüllt und mit Dunkelheit getränkt (siehe Zitat oben). Revan, dessen Gedächnis durch den Jedi-Rat gelöscht wurde, spürt, dass dies eine Warnung eines unterbewussten, alten Selbst sein muss. Eine Warnung vor irgendetwas Bösem, was außerhalb des Universums lautert. Revan versucht nun irgendwie ein Gedächnis zu rekonstruieren mithilfe von Canderous Ordo und T3-M4 und sucht mit diesen markante Stellen aus Revans Erinnerungen auf. Bald findet er heraus, dass die Geschichtsbücher nicht mit der Wirklichkeit über sein altes Selbst übereinstimmen…

Even now, two standard years after rediscovering his true identity, he still had trouble reconciling the face in the mirror with the man he had been before the Jedi Council had turned him back to the light.

Revan: hero, traitor, conqueror, villian, savior.

He was all these things and more.

He was a living legend, the embodiment of myth and folklore, a figure that transcended history.

Yet all he saw staring back at him was an ordinary man who hadn’t slept in three nights.

Doch auf jener sturmgepeitschten Welt, die Revan zu finden sucht, Dromund Kaas, versucht ein neugekürter Sith-Lord namens Darth Scourge seinen Weg zur Spitze der Sith-Gesellschaft zu finden. So findet er sich in den Diensten von Darth Nyriss, einem Mitglied des dunkles Rates, wieder und versucht nach zwei gescheiterten Mordversuchen herauszufinden, wer ihr nach dem Leben trachtet. Dabei blickt er tief in die imperiale Geschichte und findet sich plötzlich in einem Komplott wieder, das ihn am allmächtigen Sith-Imperator selbst zweifeln lässt.

Die Hauptcharaktere:

Revan (männlicher Mensch, Jedi-Meister)

Darth Scourge (männlicher Sith, Sith-Lord)

Meetra Surik (weiblicher Mensch, Jedi-Meisterin) aka die Verbannte (the Exile) aus K.O.T.O.R. 2

T3-M4 (Astromech-Droide)

Weitere wichtige Personen:

Canderous Ordo (männlicher Mensch, Mandalorianer)

Bastila Shan (weiblicher Mensch, Jedi-Ritterin)

Darth Nyriss (weibliche Sith, Sith-Lord)

Sechel (männlicher Sith, Berater)

Kommen wir wieder zu bekannten Frage: Lohnt es sich, dass Buch zu kaufen?

Definitiv, ja!

Natürlich muss man dazu sagen: Wer nicht K.O.T.O.R. 1 und 2  (Knights of the old Republic) gespielt hat, für den ist das Buch nichts. Wer mit den Namen Revan oder der Verbannten nichts anfangen kann, der wird sicherlich weniger Freude und Spannung haben als jemand, der Revan zum Sieg geführt und das Sith-Triumvirat besiegt hat.

Das einzige Problem ist, dass jeder, der sich etwas mit der Hintergrundgeschichte von SW:ToR befasst hat, schon das Ende erraten kann.

Aber obwohl ich diese Ende bereits im Hinterkopf hatte, so wurde es während des Lesens komplett verdrängt und als ich das Ende las, da musste ich doch ein “NEINNNNNNN” unterdrücken und im Epilog doch eine kleine Träne vergießen (Nein, nicht was ihr denkt 😉 ).

Ich muss gestehen, dass ich den Sith-Imperator Respekt zollte für seine unglaublichen Taktiken und sein dunkles Genie.

Durch den Charakter Darth Scourge erfährt man sehr viel über die Gesellschaft der Sith und auch über den Sith-Imperator. So erfährt des Leser, wo der Imperator überhaupt herkam, weil bis jetzt war er nach dem Ende und der Niederlage der Sith im Hyperraumkrieg einfach da und führte die überlebenden Sith nach Dromund Kaas.

Nachdem Darth Scourge (und später auch Meetra) die Geschichte des Imperators erfahren, da wurde mir erst bewusst, was der Imperator eigentlich wirklich ist und was ein Sieg seinerseits bedeutet. So stieg in mir das Verlangen selbst das Lichtschwert zu ergreifen, um dem Imperator eins überzuziehen.

Die Charaktere im Buch sind wirklich hervorragend beschrieben und es macht wirklich Spass das Buch zu lesen..ach zu verschlingen!

Ich kann also nur jedem Kotor-Fan dieses Buch ans Herzen legen. Da die deutsche Ausgabe erst im März 2012 erscheint, müsst ihr euch wohl noch gedulden oder ihr greift euch jetzt gleich die englische Ausgabe (wunderbar zu lesen).

Darum:

Für REVAN! Für die Republik!

Das Gewinnspiel

 

Für unser Gewinnspiel haben wir uns einige Fragen ausgedacht, die mit Revan zu tun haben. Bei jeder Anwort müsst ihr einen Buchstaben nehmen. Wenn ihr alle Fragen beantwortet habt, dann solltet ihr einen Buchstabensalat haben, welchen ihr nur noch ordnen müsst zu einem Wort, was einen Planeten ergeben sollte. der mit Revan zu tun hat. Das Lösungswort schickt ihr dann einfach an:  juststarwars@gmx.de

Das Gewinnspiel läuft bis Freitag, den 23.12.2011 00:00 Uhr.

 

 

(1) Wie heißt Revans Frau? (Letzter des Vornamens)

 

(2) Ich suche Einen, der hungert, Einen, der schmerzt und Eine , die verrät.

((alle ohne Titel) vom Ersten und von der Dritten den dritten Buchstaben)

 

(3)  „Es tut mir leid, dass ich Euch auf diesen Pfad führte, aber Ihr habt Euch dazu entschlossen, ihm weiterzufolgen.“

Revan sagt dies zu einem ehemaligem Padawan. Wie war dessen Geburtsname (Zweiter des Vornamens) ?

 

(4)  Die Mandalorianer geben ihrem Anführer den Titel des “Mand’alor/Mandalore”. Damit es nicht zu Verwechslungen mit früheren oder späteren Mandalore kommt, so haben sie Attribute als Zusatz, wie “der Unbezähmbare” oder “der Bewahrer”. Im Mandalorianischen Krieg kämpfte Revan gegen Mandalore der …? (Fünften)

 

(5) Eigentlich gehört es es immer noch Davik Kang. (Dritter des ersten Wortes)

 

(6) Auf welchem Planeten fand Revan seine charakteristische Maske? (Erster)

 

(7)  Sie erschufen das unendliche Reich und bauten gewaltige Artefakte ihrer Macht wie die Sternenschmiede. (Erster)

 

Zusatz zum Lösungswort:  Römisch, Fünf

 

 

Tipps:  Schaut ruhig nochmal unsere Revan-Biografie an. Natürlich seid ihr frei auch andere Quellen wie die ganzen -pedias um Star Wars und deren Erweiterungen zu Rate zu ziehen.

Dieser Artikel wurde von vaermina geschrieben.
  1. Gravatar von Doomgape
    Doomgape am 18. Dezember 2011 @ 15:19

    und schon wieder eine nette Aktion : )

    genial ^^

  2. Gravatar von Demonsfang
    Demonsfang am 18. Dezember 2011 @ 17:07

    Jo super ,kann alle Fragen beantworten aber hab kp was ihr meint , kann man den aus den Buchstaben zusammensetzen oder kommen da noch welche dazu ? Was hat es mit dem Zusast zu tun ?

    (geändert vom System – nicht zu viel Spoilern =))

  3. Gravatar von KAiN
    KAiN am 18. Dezember 2011 @ 18:25

    Super Review und Aktion – ich kann auch alle Fragen beantworten, bloß ergeben die Buchstaben keinen Sinn und der Tipp auch nicht wirklich (obwohl ich verstehe, was damit gemeint ist, passt es gar nicht). Da kommt nur Capatcha bei raus 😀

  4. Gravatar von KAiN
    KAiN am 18. Dezember 2011 @ 18:46

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil…

    “Wenn ihr alle Fragen beantwortet habt, dann solltet ihr einen Buchstabensalat haben, welchen ihr nur noch ordnen müsst zu einem Wort, was einen Planeten ergeben sollte

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können folgende Codes nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Community-News einsenden
Stevinho Talks
[«]
JustNetwork | Just! Diablo · Just! Gaming · WoWszene · Just! Stevinho · Just Board
Registrieren
Username Passwort
Star Wars The Old Republic bei MMOGA